Projekt – Spiegelbilder 2014 – 2018

80 teilige Serie

 

 

Das Unterbewusstsein schöpft aus der Resonanz vieler Dinge, aus unserem Umfeld, aus unserem erlebten Alltag, aus unserem heutigen Menschenbild. Durch die Auseinandersetzung mit der realen Situation unseres Umfeldes, das den Menschen unbewusst und bewusst beeinflusst, versuche ich mit meinen Linien und Oberflächenstrukturen bewusst Brüche, Risse und Verzerrungen darzustellen, um von der reinen Betrachtungsästhetik zur Zustandsreflexion zu lenken.

Technik / Material: Druckgrafik / experimentelle grafische Techniken
Maße HxLxT:            50 cm x 70 cm
Auflage:                    je 3 Exemplare
Jahr
:                          2014 – 2018